SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Zielorientierte Planung

Unsere Angebote

Zielorientierte Planungen


Das Projekt dient der Einführung zielorientierter Planungs- und Controllingmethoden in den Hauptbereichen landeskirchlicher Arbeit. Hierzu werden Auftrags- und Zielvereinbarungen zwischen Kirchenleitung und Hauptbereichen nach § 16 Hauptbereichsgesetz erarbeitet und beschlossen.Von besonderer Bedeutung sind die Schwerpunktthemen, die die Landessynode der Nordkirche mindestens alle sechs Jahre neu definiert.

 

Die Auftrags-, Ziel- und Aufgabenbeschreibungen beinhalten nicht nur Schwerpunktziele, die sich auf die Bewältigung besonders wichtiger Herausforderungen beziehen, sondern geben auch einen Überblick über die laufende Arbeit, finanzielle Rahmendaten und Personalstellen. Als nächste Schritte stehen der Aufbau eines Controllingverfahrens für die Überprüfung der Schwerpunktziele und die Überarbeitung der Gesamtziele an.

 

Das Projekt wird von einem Kirchenleitungsausschuss unter Vorsitz von Prof. Tilo Böhmann gesteuert.

Die Geschäftsführung nehmen Thorsten Kock und bis zum 30. November Pastor Stephan Pohl-Patalong wahr.

 *

Im Weiteren präsentieren wir Ihnen Material und Arbeitsergebnisse aus dem Arbeitsfeld der Zielorientierten Planungen.

SERVICE UND INFORMATION

1. Konzeption
2. Grundlagen und Begriffe
3. Hinweise zur Erarbeitung
4. Powerpointfolien
5. Auftrags-, Ziel- und Aufgabenbeschreibungen 2017:

HB 1

HB 2

HB 3

HB 4

HB 5

HB 6

HB 7

6. Schwerpunktziele